job individuell

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS):

Der AVGS ist eine Förderungsmaßnahme, die Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende von der Agentur für Arbeit erhalten, um damit die Unterstützung eines privaten Arbeitsvermittlers in Anspruch nehmen zu können.
  • Arbeitssuchende können bereits ab dem 1.Tag der Arbeitslosigkeit einen AVGS erhalten - dies ist jedoch eine Ermessensleistung, es besteht kein Rechtsanspruch!

  • auch "von Arbeitslosigkeit bedrohte" Bewerber können einen AVGS beantragen (Berufsrückkehrer nach Elternzeit, Bundeswehr usw., Selbstständige)

  • auch Nicht-Leistungs-Empfänger können den Gutschein erhalten
Fragt in jedem Fall Euren zuständigen Vermittler bei der Arbeitsagentur! Und auch wir beraten Euch gerne! Arbeitssuchende mit mindestens 6 wöchigem Bezug von Arbeitslosengeld I haben einen RECHTSANSPRUCH auf den AVGS.

Wir sind dabei! Seit dem 01.04.2012 gibt es neue Regelungen für private Arbeitsvermittler und den damit verbundenen Umgang mit dem sogenannten "Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein". So müssen sich private Vermittler einer einheitlichen Zertifizierung unterziehen. Damit werden einheitliche Standards gewährleistet und private Vermittlungsagenturen unterliegen einem entsprechenden Qualitätsmanagement. Wir sind zertifiziert und somit ein zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung. Unsere Tätigkeit umfasst die gezielte Suche von Personal um sie nach vorhandener Qualifikation in ein suchendes Unternehmen zu vermitteln.

© job individuell A&F GbR | Körnerstraße 20 | 19055 Schwerin | Telefon 0385 4793220 | 0385 4793221 | E-Mail info@jobindividuell.de